Der erste OLED-Fernseher von Sony

Posted by Tobias on 2007-10-02 at 8:44 pm

Ab Dezember 2007 bringt Sony den ersten OLED-basierenden Fernseher auf den (zunächst ausschließliche japanischen) Markt. Eine Auflösung von maximal 960x540 Pixeln und Full-HD (1080p)-Unterstützung soll das Display Namens "XEL-1" darstellen können. Das Gerät misst 28cm (11 Zoll) Bilrschirmdiagonale.

Extrem flache Bildschirme werden durch die neuartige OLED-Technologier ermöglicht. Der XEL-1 ist an der schmalsten Stelle gerade einmal 3 Millimeter dünn. Auch bisher nie dagewesene Kontrastwerde von 1.000.000:1 werden erreicht. Zum Vergleich: Ein aktueller LCD-TV hat 5000:1.

Für den Preis von umgerechnet ca. 1.200€ ist der XEL-1 zwar nicht günstig, aber stromsparend. Wann er in Europa erscheinen wird, ist derzeit noch unklar.

Real-Life
4 comments
Posted by k_flash on 2007-10-02 at 9:02 pm
schmalsten Stelle gerade einmal 3 Millimeter d√ľnn? wie dick sit dann die dickste stelle?
Posted by Tobias on 2007-10-03 at 10:49 am
Das konnte ich leider nicht erfahren. :\
Posted by Marius123 on 2007-10-04 at 1:58 pm
JA toll ist bisschen durchzug kannste das teil wider bei sony abholen^^
Posted by Tobias on 2007-10-04 at 8:45 pm
hehe ;D nene das Gewicht liegt im Sockel unten. :D
Comment on This Post